Suche
Login
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen | Registrieren
Downloads
weitere Downloads
Partner & Sponsoren




Faustball
Teilnahme an Rundenspielen, Bezirks.- u. Bayer. Meisterschaften sowie Bayerischen und Deutschen Turnfesten.

Minis, Schüler/innen
Übungsleiter: Anette Vorbeck
(Anette Vorbeck - Tel: 06093/7288)
Alter:ab 6 Jahren
Wann:Dienstag 15:30 - 17:00 Uhr
Wo:Sommer (trocken): Sportplatz neben der Schulturnhalle
Winter: TV Turnhalle

Jugend
Übungsleiter: Anette, Thomas u. Lukas Vorbeck
Alter:ab 12 Jahren
Wann:Freitag 19:45 - 21:30 Uhr
Wo:Sommer (trocken): Sportplatz neben der Schulturnhalle
Winter: TV Turnhalle

Mannschaften
Minis bis 10
Jugend bis 12 weiblich
Jugend bis 16 weiblich
Jugend bis 16 männlich
Aktive

Ergenisse

Hallenrunde 2019/20 Bezirksliga Staffel Aschaffenburg (Aktive)

Feldrunde 2019 Jugend U16 ml.

Hallenrunde 2018/19 Jugend U14 ml.+wl.

➜ Faustball Ergebnissdienst

Aktuelle Meldungen

Meldung vom Dienstag, 21. Januar 2020

Spielbericht von Spielführer Marin Steigerwald:

Sonntag der 19.01.2020 (der dritte Sonntag im Jahre 2020), sollte ein erfolgreicher Tag in der Historie der Faustballgeschichte werden. Es war der dritte Spieltag der Hallenrunde des Laufacher Faustballteams, welcher zusätzlich auch noch ein Heimspieltag im wunderschönen Laufach war. Die gesamte Mannschaft befand sich fast vollständig (Polli du setzt falsche Prioritäten…) und fast pünktlich um acht Uhr in der Mühlfeldhalle des TV Laufachs, wo erstmal jeder das unbeschreiblich schöne Faustballtrikot anzog und sich danach in die Halle bewegte um dort alles aufzubauen, was für so einen Spieltag in der Heimat wichtig ist. Danach wurde jeder dazu gezwungen einige Runden durch die Halle zu laufen und sich anschließlich noch einmal jeden Muskel im Körper zu dehnen. Als die ersten Mannschaften eintrafen ging es im prinzip auch schon los und das erste Spiel hatten wir Schiedsrichter, was wir sehr gut meisterten. Beim nächsten Spiel mussten wir ran und spielten gegen Alzenau, wobei wir uns jedoch geschlagen geben mussten und uns wieder mit 2:0 vom Platz begeben mussten. Doch das nächste Spiel kam direkt danach und dies war das Spiel, bei welchem Geschichte geschrieben wurde, denn die Faustballabteilung des TV Laufach gewann zum ersten mal einen Satz (11:6)  mit der Mannschaft mit der sie aktuell spielen in der aktuellen Liga. Dieses Spiel war gegen die Faustballer aus Kahl, welche sich aber doch noch in den anderen zwei Sätzen gegen uns durchsetzen konnten, was aber nicht ganz so schwer zu verkraften war, da wir vorher schon einen großen Schritt für unser Faustballdasein gemacht hatten. Nach einer Pause und noch einmal Schiedsrichter ging es ein letztes mal aufs Feld gegen die Frammersbacher Mannschaft. Da dieses Spiel wie schon erwähnt das letzte des Tages war, wurden fast schon aus Tradition jetzt unsere zwei Trainer Thomas und Toni aus dem Spiel genommen um mit einer U18 Mannschaft zu spielen. Doch Frammersbach ist selbst für die „Jünglinge“ noch ein zu großer Brocken den sie aber in ein paar Jahren aber auch bestimmt besiegen können, wenn sie sich anstrengen. Zur Feier des Tages gingen alle vor um noch einen Kuchen zu essen oder ein genüssliches Getränk, welches eigentlich kühl gelagert werden sollte (war es leider nicht…) zu sich zu nehmen und noch ein paar Minuten/Stunden (oder was auch immer?) mit der überaus Glücklichen Mannschaft zu verbringen.

Ergebnisse:

TV Laufach : TSV Alzenau   0:2 (3:11 6:11)
TV Laufach : TV Kahl   1:2 (11:9 6:11 0:11)
TV Laufach : TuS Frammersbach 2   0:2 (5:11 1:11)

Die kompletten Ergebnisse der Runde finden Sie hier.